Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Liebe Musikfreunde

Der Osten Europas fasziniert mit unberührten Berglandschaften, weiten Ebenen und rauschenden Flüssen. Die Musik aus Böhmen, Ungarn und Mähren erzählt von diesen Landschaften und ihren Menschen.

Der OVD präsentiert Ihnen slawische, ungarische und rumänische Tänze sowie zwei romantische Meisterwerke: Smetanas "Moldau" und Liszts "Ungarische Rhapsodie".

Verweilen Sie im Anschluss an das Konzert noch ein wenig bei Rosen Huber und lassen Sie sich mit Speis und Trank verwöhnen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihr Orchesterverein Dottikon

 

Konzert-Flyer