Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

1982

 

 

  Erstmals Serenade beim Kindergarten in Dottikon. Diese ist inzwischen zur Tradition geworden.

 

1983

 

Marc Kissoczy übernimmt die musikalische Leitung 

Messe in der Kathedrale von Fiesole bei Florenz.

 

1985

  Erstes Intensiv-Wochenende in Engelberg

 

1987

  Singspiel «Bastien und Bastienne» von W.A. Mozart,
Solisten: Margot Senn, Peter Schaffner und Viktor Husi

 

1988

 

Markstein im Veriensleben:
Aufnahme der 1. CD in der Pfarrkirche Hägglingen,
Solisten: Monika Fischer-Rey und Kurt Seiler

Feierliche Taufe der CD.

Neuer Dirigent wird Marcel Blanchard.

 

Konzert in G-Dur für Violoncello von C. Stamitz,
Solist: Dominik Senn, Violoncello

 

  

Marc KissoczyMarc Kissoczy 

 

 

 

 

Marcel BlanchardMarcel Blanchard